top of page

1. Allgemeines

Der Vertrag unter Einbeziehung dieser Geschäftsbedingungen wird zwischen Jana Sczesny, Neulinggasse 11/7, 1030 Wien, kurz Trainerin genannt, und den buchenden Teilnehmern der Trainings, kurz Kunden genannt, abgeschlossen.

 

2. Vertragsarten und Konditionen

Alle erwerbbaren Produkte für Gruppenstunden (Schnuppertickets, Einzeltickets und Blöcke) werden vorab über die Plattform Eversports online bezahlt.

Kunden/ Kundinnen wählen aus folgenden Produkten aus:

a) Schnupperticket

Mit einem Schnupperticket ist der Kunde/ die Kundin berechtigt, zwei reguläre

Pilates Gruppenklassen zu besuchen.

Ein Schnupperticket ist nur einmal als Neukunde*in erwerbbar. Das Ticket ist nicht übertragbar oder refundierbar.

b) Einzelticket

Berechtigung für die Teilnahme an einer regulären Pilates Gruppenklasse. 

c) 5er Block

Berechtigung für die Teilnahme an fünf Pilates Gruppenklassen. Für nicht konsumierte Einheiten nach Ablauf der Gültigkeit erfolgt keine Rückerstattung der Kosten. Die Gültigkeit ist auf Eversports festgelegt und ist beim Kauf ersichtlich.

d) 10er Block

Berechtigung für die Teilnahme an zehn Pilates Gruppenklassen. Für nicht konsumierte Einheiten nach Ablauf der Gültigkeit erfolgt keine Rückerstattung der Kosten. Die Gültigkeit ist auf Eversports festgelegt und ist beim Kauf ersichtlich.

2.2. Personal Training

a) Einzelstunde/ Personal Training

Ein Personal Training wird mit der Trainerin vereinbart und gilt als verbindlich. Die Zahlung erfolg per Überweisung oder bar. Eine Einzelstunde berechtigt die Kundin für ein Personal Training.

b) 5er Block

Berechtigung für die Teilnahme an fünf Personal Trainings. Für nicht konsumierte Einheiten nach Ablauf der Gültigkeit erfolgt keine Rückerstattung der Kosten. Die Gültigkeit eines 5er Blockes ist auf drei Monate begrenzt.

b) 10er Block

Berechtigung für die Teilnahme an zehn Personal Trainings. Für nicht konsumierte Einheiten nach Ablauf der Gültigkeit erfolgt keine Rückerstattung der Kosten. Die Gültigkeit eines 10er Blockes ist auf sechs Monate begrenzt.

5er und 10er Blöcke werden nicht in bar abgelöst. Alle Tickets und Blöcke für Pilates Klassen können nicht auf andere Personen übertragen werden. Mit Ausnahme des Erwerbs von Wertgutscheinen für andere Personen.

 

3. Anmeldung und Bezahlung

Die Anmeldung zu einer Pilates Klasse erfolgt über die Buchungsplattform Eversports, per Telefon oder per E-Mail. Eine Buchung bzw. ein gültiges Ticket berechtigen, an einer Pilates Klasse teilzunehmen. 

Buchungen sind bis zu einer Stunde vor Klassenbeginn möglich. Es gelten die auf der Buchungsplattform ausgewiesenen Preise.

Die Zahlung eines Produktes für Pilates Gruppenstunden erfolgt unverzüglich beim Kauf und online über die Buchungsplattform mit der gewünschten Zahlungsart (Kreditkarte, Paypal oder Klarna/ Sofortüberweisung).

Die Bezahlung einer einmaligen Einzelstunde/ Personal Training erfolgt vorab per Überweisung oder vor Ort in bar.

Die Bezahlung für 5er und 10er Blöcke im Einzelstundenkontext sind vorab per Überweisung zu zahlen.

 

4. Stornierungen

a) Pilates Gruppenstunden

Stornierungen sind seitens der Kunden*innen bis zu zwölf Stunden vor Klassenbeginn kostenlos möglich. Für Stornierungen, die nicht fristgerecht durchgeführt wurden, erfolgt keine Rückerstattung der Kosten.

b) Einzelstunden/ Personal Training

Stornierungen sind seitens Kund*innen bis zu 24 Stunden vor Beginn der Einzelstunde kostenlos möglich. 

Für Stornierungen innerhalb von zwölf bis 24 Stunden vor Beginn der Einzelstunde wird eine Stornierungsgebühr von €30 verrechnet.

Die Stornierungsgebühr ist per Überweisung zu zahlen.

Für Stornierungen, die innerhalb von zwölf Stunden vor Beginn der Einzelstunde durchgeführt werden, erfolgt keine Rückerstattung der Kosten.

 

Im Falle einer Stornierung seitens der Trainerin werden die Kosten der Kunden*innen über die verwendete Zahlungsart zurückerstattet oder als Guthaben auf die Blockkarte zurückerstattet.

 

Die Trainerin behält sich vor, eine Pilates Klasse mit weniger als zwei Teilnehmerinnen eine Stunde vor Klassenbeginn abzusagen. Bei Verwendung eines 5er oder 10er Blocks wird der abgesagte Termin auf das Produkt gutgeschrieben. Bei der Verwendung eines Einzeltickets werden die Kosten über die verwendete Zahlungsart zurückerstattet. 

 

5. Online Übertragung und technische Voraussetzungen

Für die Online Pilates Klassen wird das Online Tool „Zoom“ verwendet. Um eine reibungslose Teilnahme an einer Online Pilates Klasse zu gewährleisten, ist seitens der Kunden*innen die notwendige Technik (Internetfähiges Gerät, stabile Internetverbindung für Video-Telefonie, Audiofähigkeit, kompatibler Browser), sicherzustellen. Bei technischen Problemen erfolgt keine Rückerstattung der Kosten.

 

6. Gesundheitszustand der Kund*innen

Der Kunde/ die Kundin bestätigt mit der Buchung einer Pilates Klasse, dass er/ sie sich in einem körperlich und geistig stabilen Zustand befindet und nur in einem solchen Zustand an einer Pilates Klasse teilnimmt.

 

Die angebotenen Leistungen verstehen sich nicht als Therapie- oder Heilprogramm. Sie ersetzen in keiner Weise eine ärztliche Versorgung oder Verordnung von Medikamenten.

 

7. Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko. Für die Folgen unsachgemäß durchgeführter Übungen und etwaiger daraus resultierender Gesundheitsschäden haftet die Trainerin nicht.

8. Online Kurse

Ich möchte dich mit meiner Arbeit ermutigen, auf deinen Körper zu hören, zu spüren, was er möchte und braucht. Mache die Übungen nur dann, wenn du dich gut fühlst.

 

Wenn sich etwas nicht angenehm anfühlt, dann höre auf und komme später wieder darauf zurück. Warte nach einem Kaiserschnitt bis du zuhause bist und deine Ruhe hast. 

a) Zugriffsdauer

Ab dem Startdatum des Kurses hast du ein Jahr Zugang zum Kurs. Bei einer weiteren Schwangerschaft wird der Kurs erneut freigeschaltet

b) Rückerstattung

Der Kauf kann nach Kaufabschluss nicht widerrufen werden. Es erfolgt keine Rückerstattung der Kosten.

Disclaimer:

Jana Sczesny ist kein medizinisches oder medizinisches Fachpersonal. Informationen, die von Jana Sczesny („Unternehmen“) in diesem Produkt, in Referenzen, Marketingmaterialien oder anderen vom Unternehmen erstellten Arbeiten oder Programmen bereitgestellt werden, stellen keine medizinische Beratung dar und werden nur zu Informationszwecken gegeben. Diese Arbeit dient nicht der Diagnose, Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten. Jegliche Informationen, die das Unternehmen in dieser Arbeit bereitstellt, sind nicht als Ersatz für eine medizinische Beratung gedacht, und das Unternehmen ermutigt Sie, alle vom Unternehmen bereitgestellten Informationen nur in Absprache mit einem Arzt zu verwenden.

 

Jede Person ist anders, und das Unternehmen kann und wird nicht garantieren, dass empfohlene Produkte, Dienstleistungen oder andere vom Unternehmen in dieser Arbeit empfohlene Produkte auch für jeden funktionieren, der diese Arbeit verwendet. Alle vom Unternehmen in dieser Arbeit angebotenen Erfahrungsberichte sind Beispiele und sollen nicht darstellen oder garantieren, dass Sie die gleichen oder ähnliche Ergebnisse erzielen werden. Informationen in Arbeit werden so angeboten, wie sie sind, und das Unternehmen ist nicht verantwortlich oder haftbar für Ungenauigkeiten oder Auslassungen in den bereitgestellten Informationen oder für Entscheidungen, die Sie aufgrund der Informationen treffen. Das Unternehmen gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art in Bezug auf die Informationen, die das Unternehmen in dieser Arbeit bereitgestellt hat.

 

DIE TEILNAHME DIESES ONLINE-POSTNATALEN FITNESSKURS STELLT IN KEINER WEISE EINE MEDIZINISCHE BERATUNG DAR. ALLE INFORMATIONEN IN DIESEM KURS DIENEN NUR FÜR BILDUNGSZWECKE. WENN SIE EIN MEDIZINISCHES ANLIEGEN HABEN, WENDEN SIE SICH BITTE AN IHREN MEDIZINISCHEN ANBIETER.

bottom of page